Datenschutzerklärung

Im Folgenden finden Sie das öffentliche Verfahrensverzeichnis der DMS Holding GmbH & Co. KG für die Verarbeitung personenbezogener Daten. Die Gewährleistung des Datenschutzes – der Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte – ist uns ein wichtiges Anliegen. Gemäß § 4g Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) hat der Datenschutzbeauftragte des Unternehmens jedermann in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir hiermit nach.

Name der Verantwortlichen
DMS Holding GmbH & Co. KG

Verantwortlicher Geschäftsführer:
Walter Neumüller, Nathanael Grimes
Leiter Datenverarbeitung:
Uwe Schmidt

Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Mühlstraße 90, 73547 Lorch-Waldhausen

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung, -nutzung:
Gegenstand des Unternehmens ist die zentrale Verwaltung der DMS Holding und deren vier Tochtergesellschaften in den Bereichen Bauwirtschaft, Dienstleistungen und Immobilienmanagement, sowie das Betreiben mehrerer Freizeitheime, und alle damit im Zusammenhang stehendenTätigkeiten. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der angegebenen Zwecke.

Betroffene Personengruppen, Daten, Datenkategorien:
Zur Erfüllung der genannten Zwecke werden Daten der folgenden Kategorien gespeichert:

  • Bewerber-/Bewerberinnendaten
  • Versicherungsdaten, Bankverbindungen
  • Kundendaten: Adressdaten, Kontaktdaten, Angebotsdaten
  • Leistungserbringungs- und Abrechnungsdaten,
  • Daten zur Personalverwaltung und- steuerung, zur Kommunikation sowie zur Abwicklung und Kontrolle von Transaktionen, sowie Abrechnungsrelevante Daten

Empfänger, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftraggeber und Auftragnehmer zur Durchführung von Auftragsdatenverarbeitung en tsprechend dem § 11 BDSG, sowie interne und externe Stellen zur Erfüllung des unter IV. und V. genannten Zweckes.

Regelfrist für die Löschung der Daten:
Die Löschung der Daten erfolgt nach den jeweils geltenden gesetzlichen oder vertraglichen Vorschriften zur Aufbewahrung oder Datenlöschung.

Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
Es findet keine Datenübermittlung an Drittstaaten statt.

Datensicherheit:
Es wurden folgende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um die personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörungen, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen und um sicherzustellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns – als auch von externen Dienstleistern – beachtet werden:
Zutrittskontrolle, Zugangskontrolle, Zugriffskontrolle, Weitergabekontrolle, Eingabekontrolle, Auftragskontrolle, Verfügbarkeitskontrolle, Überwachung des Trennungsgebots

Alle Beschäftigten und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Personen sind gemäß § 5 Bundesdatenschutzgesetz auf die Wahrung des Datengeheimnisses und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet worden. Alle DV-Systeme, in denen personenbezogene Daten gespeichert sind, sind kennwortge- schützt und nur einem bestimmten Personenkreis zugänglich. Diesem Personenkreis ist durch strenge Sicherheitsauflagen die Weitergabe der Daten an Dritte untersagt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Diensten

Diese Website nutzt Funktionen der Webdienste von Google. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Die Google-Dienste verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google-Diensten von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Beauftragter für den Datenschutz:
Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz richten:

Prisca Fächner
Datenschutzbeauftragte
Tel. 07172-18392-35
prisca.faechner@dms-holding.de